Nachhaltigkeit – das DATEC Umwelt+

Weil es um unsere gemeinsame Zukunft geht.

Die Vereinten Nationen definieren Nachhaltigkeit als Entwicklung, welche die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne diese künftiger Generationen zu gefährden.
Die Ressourcen unserer Erde sind endlich. Sie müssen daher bedacht und sorgfältig genutzt werden, um sicherzustellen, dass die heutige Lebensqualität auch künftigen Generationen zur Verfügung steht. Eine nachhaltige Gesellschaft muss sozial verantwortlich sein und sich auf den Umweltschutz und das dynamische Gleichgewicht in den menschlichen und natürlichen Systemen konzentrieren.
Die DATEC setzt Schritt für Schritt Maßnahmen um, die zur Senkung von Stromverbrauch, Vermeidung jeglichen Abfalls und
CO₂-Emissionen beitragen.

Wir sind klimaneutral gestellt!

Treibhausgase wie CO₂ verteilen sich gleichmäßig in der Atmosphäre. Die Treibhausgaskonzentration ist somit auf der ganzen Welt in etwa gleich. Es ist deshalb für den globalen Treibhauseffekt unerheblich, wo auf der Erde Emissionen verursacht oder vermieden werden. Was zählt ist, überhaupt etwas zu tun.
Um dem großen Ziel, einer klimaneutralen DATEC näher zu kommen, arbeiten wir täglich an Lösungen, um unseren CO₂-Ausstoß zu verringern. Alle (vorerst noch) unvermeidbaren CO₂-Emissionen gleichen wir aus. 
Gemeinsam mit unserem Partner KYOCERA und der Firma FokusZukunft ermitteln wir ständig unseren CO₂-Fußabdruck. Seit 2021 kompensieren  wir über die Zertifikate von FokusZukunft in verschiedenen weltweiten Klimaschutzprojekten unsere Emissionen..

Plastik raus! Wir verpacken ausschließlich mit recyclebaren Materialien und versenden klimaneutral.

datec verpackt ausschließlich mit Recycling-Papier

Als eine der ersten Maßnahmen zur Nachhaltigkeit haben wir den Einsatz von Plasik-Verpackungsmaterial auf fast 0% gesenkt.
Zur Sicherung von Packgut im Versandkarton nutzen wir nun Füllmaterial aus uns zugegangenen Sendungen wieder bzw. kaufen selbst nur Recycling-Papier und -Kartons zu.

Zudem setzen wir auf klimaneutralen, digitalen Postversand, der Postwege verkürzt oder diese ganz unnötig macht.
Hierbei kommt zum Beispiel der von DATEC eigens entwickelte Prozess DOP zum Einsatz, der problemlos in jedes Warenwirtschaftssystem integriert werden kann. Aufwand und Kosten des herkömmlichen Postversandes werden erheblich reduziert.

Fremdenergiefreie Abwasserreinigung in Heinsdorfergrund

teichrohrsänger im schilf datec klärteich

An unserem Standort in Heinsdorfergrund betreiben wir zur Reinigung des in der Firma anfallenden Abwassers eine Pflanzenkläranlage.

Die Vorteile von Teichkläranlagen liegen dabei auf der Hand:
Günstige Betriebskosten und die Aspekte des Landschaftsschutzes sind gewichtige Argumente.
Die Teiche sind Fremdenergie-frei und besitzten keinerlei technische Bauteile, die einem Verschleiß unterliegen.

Um die Anlage herum hat sich zudem ein unberührtes Biotop gebildet, dass zahlreichen Tier- und Pflanzenarten eine Heimat bietet.

Mehr Bildschirmpräsenz für weniger CO₂-Ausstoß

datec green studio heinsdorfergrund

Das Jahr 2020 war für uns, wie für viele andere Firmen auch, der Einstieg in die digitale Kommunikation per Videokonferenz.
Anfänglich wurden Online-Meetings hauptsächlich intern genutzt, die Fahrten zwischen den Niederlassungen bis auf den Transport von Waren erübrigten sich komplett, wodurch unser CO₂-Ausstoß deutlich gesenkt wurde.
In einem 2021 eigens dafür installierten Studio produzieren wir hochwertigen Content für die Neukundenakquise und führen Kundenveranstaltungen und Schulungen durch.
Das ortsunabhängige Arbeiten spart nicht nur Zeit und Kosten, die eingesparten Wege zu Kunden und Partnern wirken sich natürlich auch positiv auf unsere CO₂-Bilanz aus.

DATEC Power für Vereine – ein zweites Leben für aufgearbeitete Druck- und Kopierhardware

DATEC-Power-für-Vereine-Logo

Die Mitarbeiter der DATEC sind sportbegeistert!
Viele von uns sind in den verschiedensten Vereinen organisiert, die DATEC selbst unterstützt Kultur- und Sportveranstaltungen und fördert den Vereinsnachwuchs.

Neben diesem sozialen Engagement wurde vor einigen Jahren die Aktion „DATEC – Power für Vereine“ geboren, bei der Vereine aller Coleur die Möglichkeit haben, von DATEC aufgearbeitete, gebrauchte Drucker und Kopiergeräte für ihre Vereinsorganisation kostenfrei zu erhalten.

So bekommen viele Geräte ein zweites Leben und den Vereinen wird bei ihrer Verwaltungsarbeit geholfen.